Den Sieg vor Augen

Den Sieg vor Augen

Wir wollen gewinnen, denn ein Sieg im Wettkampf stillt tiefste Bedürfnisse in uns.

Wir erleben starke Emotionen wie Freude, Glück und totale Begeisterung. Wir sind innerlich befriedigt über unsere Leistung und geniessen die Anerkennung und Wertschätzung unserer Mitmenschen. Dies erhöht auch unser Selbstwertgefühl und bestätigt uns,am richtigen Platz zu sein.

Nachhaltige Lebensfreude

Was der sportliche Sieg nur punktuell vermitteln kann, will uns Gott dauerhaft geben: ein von Sinn und Freude erfülltes Leben. Gott hat uns begabt, um siegen zu können und er freut sich mit uns, wenn wir unsere Begabungen zur Entfaltung bringen. Er hat das Leben geschaffen und will uns zeigen, wie wir das «Spiel des Lebens» gewinnen und wie wir das Beste daraus machen können.

 

Zurück 2/10 Weiter

 

copyright © athletes in action schweiz